Nachtrag: Delaney Davidson im Rhiz, am 10. Mai

Herzzerreißendes ereignete sich am 10. Mai im Rhiz, nachdem der komplett famose Herr Delaney Davidson seinen neuesten Tonträger präsentierte – im Unterschied zum bisherigen Musikschaffen, um einiges spröder und bluesiger. Davidson, nach wie vor ein Vorbild in Sachen Shabby Chic, verkündete nach seinem virtuosen Auftritt, dass sein Erstling nun auch wieder auf Vinyl erhältlich sei. Und so man in diesem Moment ins Angesicht des Herrn Kloepfer blickte, konnte man live mit erleben, wie sich Glück in Männgergesichtern abbildet.

Herzzerreißend. Und weil der Herr Davison ein wahnsinnig netter Mensch ist, hat er sich dann auch noch dazu überreden lassen, mit uns den Kloepfer hochleben zu lassen. Weil er’s per se immer verdient hat.

Klopfer und Delaney Davidson, Rhiz, Mai 2014

Kloepfer und Delaney Davidson, Rhiz, Mai 2014

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s