lambchop, 27/2 konzerthaus

Bild

(c) dapd

kurt wagner ist ein mann der leisen töne. und lambchop, die band, der er die stimme gibt, beserlt dezent im hintergrund. mitunter: sehr dezent. courtney tidwell, die zur einstimmung die vorsängerin machte, akzentuierte phasenweise, sirenierte – quasi kontrapunktisch zu wagners kontrabariton. so blieben denn am meisten in erinnerung, die kurzen dialoge zwischen kurt wagner und tony crow, dem pianisten, der offensichtlich – neben seinem sinn fürs jazzige klavier – auch durchaus unterhaltungsmäßiges im schilde führte. zum glück.

heute abend, 27/2 konzerthaus: lambchop ab 21.00

der überaus lässige und sympathische kurt frederick wagner gibt sich heut abend die ehre, begleitet von seinem ensemble, das sich ganz uncharmant lambchop nennt und der bestechend schönstimmigen courtney tidwell… leute, wenn es einen pflichttermin des abends gibt heut. dann genau den.

kurt frederick wagner

kurt frederick wagner, lambchop

vorgestellt wird dabei das neue album, das ungehört empfohlen werden kann. weil dem mann zu trauen ist. im unterschied zu vielen anderen dingen in österreich. aber das ist eine andere geschichte.